Zwei Neuzugänge für die Capitals

UPC Vienna Capitals holen zwei junge Spieler und verlängern mit einem wertvollen Center.

Die UPC Vienna Capitals geben die Vertragsverlängerung mit Macgregor Sharp bekannt.

Der 30-Jährige zeichnete in der vergangenen Saison für 35 Punkte (20 Tore, 15 Assists) verantwortlich und war damit fünftbester Scorer seines Teams.

Gleichzeitig werden zwei neue Spieler verpflichtet. Stürmer Taylor Vause (24) kommt vom HC Bozen und kam auf 42 Punkte (15 Tore, 27 Assists), Verteidiger Collin Bowman (24) wechselt von den Colorado Eagles (ECHL) in die Bundeshauptstadt.