VSV komplettiert Abwehrreihen

Mit Verteidiger Kevin Wehrs wechselt ein Spieler aus Ungarn zum EC VSV, der damit die Abwehr vervollständigt hat.

Der EC VSV hat seine Abwehr für die kommende Saison komplettiert. Von Fehervar kommt der 28-jährige Kevin Wehrs.

Ursprünglich aus Plymouth, Minnesota stammend, besitzt der 1,80 Meter große und 80 Kilogramm schwere Defender auch die ungarische Staatsbürgerschaft und war bei der IIHF Weltmeisterschaft in Russland bester Verteidiger der Magyaren.

Für den ungarischen Liga-Teilnehmer absolvierte er die letzten beiden Saisonen und sammelte dabei 28 bzw. 21 Scorerpunkte.