Tag der Vorentscheidungen?

Vier Teams stehen in der Erste Bank Eishockey Liga am Dienstag vor Pflichtsiegen, um nicht schon kurz vor dem Aus im Viertelfinale zu stehen.

Für die UPC Vienna Capitals, HC Znojmo, HC Bozen und den EC-KAC wird Spiel drei ihrer Viertelfinalserien am Dienstag bereits zur Schlüsselpartie. Bei erneuten Niederlagen würde allen vier Teams schon am Freitag das Play-off-Aus drohen.

Die Wiener sprechen sich mit Erinnerungen an letztes Jahr, als man gegen Fehervar auch erst 0:2 zurücklag, gut zu.

Augenmerk soll gegen Villach auf die Disziplin gelegt werden. In den ersten beiden Partien fassten die Wiener insgesamt 19 Strafen aus.

LIVESCORING