Salzburg holt neuen Torhüter

Der regierende Meister EC Red Bull Salzburg verstärkt sich mit einem finnischen Torhüter-Routinier.

Red Bull Salzburg verstärkt sich mit dem finnischen Routinier Juuso Riksman auf der Torhüterposition.

Der regierende Meister gibt die Verpflichtung des 38-Jährigen am Rande der 2:5-Niederlage gegen die EHC LIWEST Black Wings Linz bekannt.

Der Goalie, der den Großteil seiner Karriere für diverse finnische Klubs spielte und 2011 mit HIFK Meister wurde, kommt vom italienischen Serie-A-Klub Val Pusteria. Bei den Italienern absolvierte Riksman 34 Saisonspiele und kam auf eine Fangquote von 91,6 Prozent.