KAC-Coach Mellitzer fällt aus

Alexander Mellitzer, Trainer des EC-KAC, muss beim zweiten Viertelfinale gegen Red Bull Salzburg das Bett hüten.

Der EC-KAC sieht sich beim zweiten Viertelfinal-Aufeinandertreffen mit Red Bull Salzburg (ab 17:30 Uhr LIVE im LAOLA1-Ticker) neben dem 0:1-Serienrückstand mit einem weiteren Handicap konfrontiert.

Head Coach Alexander Mellitzer bekommt von den Ärzten strenge Bettruhe verordnet und wird nicht an der Bande stehen. Thomas Koch und Thomas Pöck werden ebenfalls fehlen.

Goalie Bernd Brückler ist hingegen einsatzfähig, wird aber hinter Rene Swette nur die Rolle des Backups bekleiden.