Text: PROFS MEDIASERVICE

Huber ist der YoungStar

Mario Huber vom HC TWK Innsbruck gewann die Wahl zum Eisner Auto YoungStar des Monats September 2016.

Der Eisner Auto YoungStar des Monats September 2016 heißt Mario Huber und kommt vom HC TWK Innsbruck.

Der junge Stürmer setzte sich in der unter Fans, Nationalteamtrainern und ServusTV-Experten durchgeführten Wahl vor Verteidiger Erik Kirchschläger (EHC Liwest Linz) und Stürmer Felix Maxa (EV UPC Vienna Capitals) durch.

Huber ist sicherlich die positive Entdeckung der noch jungen Saison. Der Stürmer kehrte im Sommer nach einer starken Saison in Übersee zu seinem Heimatverein zurück. In der Erste Bank Eishockey Liga fasste der 20-Jährige sofort Fuß und zeigte von Beginn an sein großes Talent, bereits sieben Punkte gelangen in acht Spielen. Damit liegt der Shootingstar in der Scorerwertung der Erste Bank Eishockey Liga sensationell auf Platz 15.

Im Rahmen eines der nächsten Heimspiele des HC TWK Innsbruck wird Huber als Eisner Auto YoungStar des Monats September geehrt. Neben einer hochwertigen Glastrophäe erhält der 20-Jährige unter anderem eine neue Swatch-Sonnenbrille.

Die nächste Eisner Auto YoungStar-Wahl des Monats startet am 30. Oktober (15:00 Uhr) auf www.erstebankliga.at.