Bozen verpflichtet US-Center

Die Südtiroler nehmen einen ehemaligen NCAA-Champion für die kommende Saison unter Vertrag.

Bozen präsentiert mit Jesse Root einen neuen Center für die kommende Saison.

Für den 26-jährigen US-Amerikaner sind die Südtiroler die erste Station in Übersee. 2013 gewann der 1,83 Meter große Angreifer mit der Yale University die NCAA.

In den vergangenen beiden Saisonen spielte Root sowohl in der ECHL als auch in der AHL. In der abgelaufenen Spielzeit brachte er es für die Missouri Mavericks in 50 ECHL-Partien auf 59 Scorerpunkte, davon 26 Tore.