Rotter zeigt Größe

Beim Spiel UPCVienna Capitals gegen HC Znojmo zeigt Rafael Rotter Sportsgeist und steckt einen harten Check von Martin Baca fair ein.

Die Szene des vierten Spieltages der "Pick-Round" der Erste Bank Eishockey Liga findet in Wien beim Match der Capitals gegen Znojmo statt.

Bei einem harten Open-Ice-Check von Znojmos Martin Baca (191 cm) geht Stürmer Rafael Rotter schwer zu Boden. Nach einem Pfeifkonzert bekommt Baca wegen Checks gegen den Kopf fünf Minuten plus Spieldauer aufgebrummt. Rotter rafft sich wieder auf und erklärt den Schiedsrichtern, dass der Check fair war - die Strafe wird verringert.

"Ich will fair spielen", so der 175 cm große Rotter.