Graz99ers können wieder siegen

Die Moser Medical Graz99ers schlagen Skalica beim Turnier in Skezesfehervar und treffen am Sonntag auf die Gastgeber. EC VSV verliert beim SV Ritten 0:2.

Die Graz99ers finden in ihrer Saisonvorbereitung nach zuletzt drei Niederlagen wieder auf die Erfolgsspur zurück.

Die Steirer gewinnen im Rahmen eines Turniers in Szekesfehervar gegen HK36 Skalica 2:1 (0:0,2:1,0:0). Powerplay-Tore von Fornataro und DeSimone bringen im Mitteldrittel den Sieg. Am Sonntag wartet im Finale Fehervar AV19, die Gastgeber besiegen Olimpija Ljubljana 5:2 (2:1,1:1,2:0).

Der EC VSV verliert beim SV Ritten 0:2 (0:0,0:1,0:1) und belegt im dortigen Turnier Rang vier.