Znojmo schließt zum VSV auf

HC Znojmo kommt zu einem 4:3-Auswärtssieg beim Dornbirner EC und schließt in der Erste Bank Eishockey Liga damit zu Tabellenführer EC VSV auf.

Die Dornbirn Bulldogs warten weiterhin auf den ersten Ligasieg gegen HC Znojmo. Die Vorarlberger müssen sich am Samstag den Tschechen zuhause mit 3:4 (0:0,2:2,1:2) geschlagen geben.

Jan Lattner (25.), Ondrej Fiala (35.) und Peter Pucher (55./PP.) schießen die Gäste jeweils in Führung, doch die Bulldogs kommen durch Chris D'Alvise (27.), Jonathan D'Aversa (35.) und Luciano Aquino (55.) jeweils schnell zum Ausgleich.

Auf Puchers (59.) 4:3 finden die Hausherren aber keine Antwort mehr. Znojmo zieht mit dem Sieg in der Tabelle mit Leader EC VSV gleich.