Stefan Geier feiert Comeback

Stefan Geier kehrt nach seiner Gehirnerschütterung ins Aufgebot des EC-KAC zurück. Auch John Lammers ist gegen den HC Znojmo wieder einsatzfähig.

Erstmals seit dem 22. September und seiner erlittenen Gehirnerschütterung steht Stefan Geier am Mittwoch gegen HC Znojmo wieder im Lineup des EC-KAC.

"Das ist ein schönes Gefühl, denn es war schlimm, so lange nur zuzuschauen. Ich will einfach spielen und so schnell wieder rein finden", erklärt der Stürmer.

Auch John Lammers und Paul Schellander sind wieder zurück. Damit fehlen dem Rekordmeister mit Thomas Pöck (Oberkörperverletzung) und Patrick Harand nur noch zwei Spieler verletzungsbedingt.