Linz und Dornbirn erfolgreich

Der EHC Liwest Linz gewinnt den letzten Test vor dem Saisonstart gegen Riessersee mit 4:2. Der Dornbirner EC setzt sich gegen Ravensburg 4:3 durch.

Die Black Wings Linz beenden ihre Vorbereitung mit einem 4:2-(2:1,1:1,1:0)-Sieg gegen Riessersee und bleiben damit in der Preseason ungeschlagen. Iberer, Leahy und zweimal Kozek heißen die Torschützen gegen den deutschen Zweitligisten.

Auch der Dornbirner Eishockey Club darf sich in seinem letzten Test vor dem Saisonstart über ein Erfolgserlebnis freuen. Die Vorarlberger zwingen Ravensburg mit 4:3 (1:1,1:2,2:0) in die Knie. Magnan, Mink, Sonne und Oraze treffen für die "Bulldogs".

Der EC VSV verliert sein letztes Testspiel gegen EHC Biel mit 2:4 (2:0,0:0,0:4). Beide Treffer für die "Adler" erzielt Marco Pewal bereits im ersten Drittel im Powerplay. Nach torlosem Mitteldrittel, drehen die Schweizer, bei denen Nationalteamstürmer Raphael Herburger spielt, die Partie.

Liganeuling HC Bozen muss sich den Belfast Giants mit 1:2 nach Verlängerung geschlagen geben, Olimpija Ljubljana unterliegt den Sheffield Steelers mit 2:3 nach Penaltyschießen und Fehervar bezwingt Ambri Piotta 5:3.