Koch und Chiodo wieder fit

Thomas Koch und Andy Chiodo stehen wieder im Kader des EC-KAC und werden am Freitag gegen den Dornbirner EC auch zum Einsatz kommen.

Beim EC-KAC kommen mit Thomas Koch und Andy Chiodo zwei Leistungsträger zurück. Während der Kapitän nur das letzte Spiel in Ljubljana pausieren musste, fehlte der Schlussmann bereits seit einigen Wochen.

Beide Spieler haben die Reise nach Dornbirn mitgemacht und werden am Freitag im Ländle auch auf dem Eis stehen. Somit wird Rene Swette, der Chiodo bisher gut vertreten hat, wieder ins zweite Glied zurückrutschen.

Koch wird wieder gemeinsam mit John Lammers und Jamie Lundmark die erste Linie bilden.