Fraser und Gratton sind zurück

Jamie Fraser und Kapitän Benoit Gratton werden zum Auftakt der Platzierungsrunde gegen den EC-KAC ihr Comeback bei den UPC Vienna Capitals geben.

Die UPC Vienna Capitals können zum Auftakt der Platzierungsrunde gegen den EC-KAC wieder auf Kapitän Benoit Gratton und Verteidiger Jamie Fraser zurückgreifen.

Beide hatten im letzten Spiel des Grunddurchgangs gegen Red Bull Salzburg aufgrund von Blessuren pausiert.

Auf dem Weg der Besserung ist auch Philippe Lakos, dem vor kurzem der Gips abgenommen wurde. "Wichtig ist, dass ich nach der Länderspielpause wieder zurück bin. Das geht sich ganz sicher aus", hofft der Verteidiger auf ein baldiges Comeback.