DEC will Jungtalente fördern

Der Dornbirner Eishockey Club will Jungtalente durch eine Kooperation mit dem EHC Bregenzerwald fördern. Die Cracks bekommen Einsätze in beiden Teams.

Der Dornbirner Eishockey Club will auch in Zukunft den Weg als Ausbildungsklub weitergehen und forciert die Kooperation mit dem EHC Bregenzerwald.

So soll U24-Spielern wie Fabian Glanznig, Marcel Wolf (22), Stefan Häussle (20), Philip Putnik (20) oder Kassian Wohlgenannt (18) die Möglichkeit gegeben werden, beim Inter-National-League-Meister Verantwortung zu übernehmen und sich weiterzuentwickeln, um sich so für mehr Einsätze im EBEL-Team zu empfehlen.