Aquino hat noch nicht verlängert

Luciano Aquino hat in Dornbirn noch nicht verlängert. Die Verantwortlichen verhandeln noch mit dem Topscorer der Erste Bank Eishockey Liga.

Zuletzt gab es immer wieder Gerüchte, Luciano Aquino habe seinen Vertrag in Dornbirn bereits verlängert.

Der Verein gibt nun gegenüber "LAOLA1.at" bekannt, dass es sich hierbei nur um Gerüchte handle und die Zukunft Aquinos im "Ländle" noch nicht gesichert sei.

Die Vorarlberger wollen zwar verlängern, der Italiener ist jedoch eine der heißesten Aktien auf dem heimischen Transfermarkt. Trainer Dave MacQueen weilt derzeit in Kanada, um sich nach neuen Spielern umzusehen.