Salzburg gibt Goalie ab

Red Bull Salzburg macht vom Ausstiegsrecht Gebrauch und löst den Vertrag mit dem 25-jährigen Torhüter Shawn Hunwick mit sofortiger Wirkung vorzeitig auf.

Red Bull Salzburg und Shawn Hunwick gehen wieder getrennte Wege.

Die Mozartstädter machen von ihrem Ausstiegsrecht Gebrauch und lösen den Vertrag mit dem Torhüter vorzeitig auf.

Der 25-jährige US-Amerikaner war erst Anfang Juli von den Columbus Blue Jackets in die Mozartstadt gewechselt. Hunwick debütierte im Vorjahr in der National Hockey League, holte 2009/2010 den NCAA-Titel mit der University of Michigan und wurde zum "Tournament MVP" gekürt.