Moderer erleidet Kreuzbandriss

Kevin Moderer stürzt nach einem Fight mit Jan Mursak (OLL) unglücklich aufs Knie und zieht sich einen Kreuz- und Seitenbandriss zu.

Hiobsbotschaft für die Graz 99ers und Kevin Moderer.

Wie eine Untersuchung am Montag ergibt, zieht sich der Stürmer einen Kreuz- und Seitenbandriss zu und droht die gesamte Saison auszufallen.

Passiert ist das Missgeschick im Spiel gegen Ljubljana. Bei einer Schlägerei mit Jan Mursak fällt der 22-jährige Grazer unglücklich aufs Knie und kann folglich nicht mehr weiter spielen.

In dieser Saison absolvierte Moderer 29 Spiele für die Murstädter und verbuchte zwei Tore und zwei Assists.