Ljubljana hat einen neuen Head Coach

HDD Olimpija Ljubljana verpflichtet Interimscoach Bojan Zajc bis Saisonende der Erste Bank Eishockey Liga plus Option auf ein weiteres Jahr als neuen Head Coach.

Olimpija Ljubljana hat nach der Entlassung von Heikki Mälkiä einen neuen Head Coach gefunden.

Der Slowene Bojan Zajc übernimmt das Ruder beim aktuellen Tabellenzehnten. Der 46-Jährige trainierte die "Drachen" bereits in den vergangenen vier Spielen interimistisch. Nun erhält er einen Vertrag bis Saisonende mit der Option auf ein weiteres Jahr.

"Ich hoffe, es geht weiterhin bergauf. Es ist toll mit dieser Mannschaft zu arbeiten. Wir wollen noch besser werden", erklärt der neue Trainer.

Zajc ist ein Olimpija-Urgestein: Bereits als Spieler verbrachte er den Großteil seiner Karriere am Tivoli und holte dabei neun slowenische Meistertitel.