Ljubljana droht der Ausverkauf

Olimpija Ljubljana hat Probleme, die Spieler zu halten. Auch der finnische Trainer Hannu Järvenpää steht beim EC Rekord Fenster VSV hoch im Kurs.

Olimpija Ljubljana hat in der abgelaufenen Saison der Erste Bank Eishockey Liga durch die Halbfinal-Teilnahme für Furore gesorgt. Kein Wunder also, dass sich zahlreiche Klubs für die Spieler der "Drachen" interessieren.

So stehen Jean Philippe Lamoureux und Verteidiger Scott Hotham vor dem Abgang, auch Topscorer John Hughes kann wohl nicht gehalten werden.

Neben den Spielern plant auch Trainer Hannu Järvenpää den Verein zu verlassen. Der begehrte finnische Coach steht unter anderem beim Villacher SV hoch im Kurs.