Ein Spiel Sperre für Herburger

Raphael Herburger vom EC KAC wird für seinen Check gegen Daniel Welser im Spiel gegen Red Bull Salzburg vom Department of Player Safety für ein Spiel gesperrt.

KAC-Stürmer Raphael Herburger wird für seinen Check gegen Daniel Welser im Match gegen Salzburg für ein Spiel gesperrt.

Das Department of Player Safety sieht es als erwiesen an, dass er "mit dem Check seinen Gegner hauptsächlich von hinten erwischte, wobei er in keiner Weise versuchte, die Wucht aus dem Check zu nehmen" und Welser keine Möglichkeit hatte "sich in dieser Position zu schützen".

Herburger fehlt seiner Mannschaft damit am Freitag gegen SAPA Fehevar.