Vienna Capitals verpflichten Backup-Torhüter

17 Mann umfasst derzeit der Kader der Vienna Capitals. Einen ersten Torhüter für die kommende Saison haben die Wiener schon verpflichtet: Sebastian Stefaniszin kommt aus der zweiten deutschen Liga.

Die Vienna Capitals haben für die Saison 2011/12 mit Sebastian Stefaniszin aus der zweiten deutschen Liga einen neuen Backup-Torhüter verpflichtet.

Mit dem 23-jährigen Deutschen mit österreichischer Staatsbürgerschaft kommt ein großes Torhütertalent nach Wien. Stefaniszin wurde 2007 von den Anaheim Ducks in der vierten Runde als Nummer 98 im Draft der National Hockey League ausgwählt.

Weiters wird der kanadische Verteidiger Kevin McLeod im Rahmen der European Trophy ein Try-out bei den Capitals absolvieren. Mit den Verpflichtungen von Stefaniszin und McLeod umfasst der aktuelle Kader der Vienna Capitals für die kommende Saison bereits 17 Spieler.