Pecker und Craig verstärken VSV

Schlusslicht EC Rekord-Fenster VSV verstärkt auf Try-out-Basis seine Offensive mit den beiden Kanadiern Cory Pecker (30) und Ex-KAC-Spieler Mike Craig (40).

Schlusslicht Villacher SV verstärkt seine Offensive mit den Kanadiern Cory Pecker und Ex-KAC-Spieler Mike Craig. Beide Stürmer kommen vorerst auf Try-out-Basis.

Pecker kommt über die Schweiz nach Villach. In vier Saisonen in der Nationalliga B scorte der Stürmer für Lausanne bzw. Visp in 179 Spielen 329 Punkte, davon 145 Tore. Pecker stößt am 25. Oktober zum VSV.

Der 40-jährige Craig, der zuletzt vier Saisonen lang für den EC-KAC auf Torjagd ging, schaffte in 429 Ligaspielen 474 Punkte, davon 342 Tore. Bereits am Freitag gegen die UPC Vienna Capitals, auch ein ehemaliger Arbeitgeber, soll der Kanadier sein Debüt in blau-weiß geben.

"Ich will sofort wieder auf das Eis und gegen die Capitals spielen. Außerdem habe ich dann gegen Wien und Znojmo wenigsten zwei Spiele Matchpraxis für das Derby gegen den KAC", meint Craig.