Jesenice testet Verteidiger

EBEL-Klub HK Acroni Jesenice holt den 21-jährigen slowenischen Verteidiger Ziga Grahut zum Try-out in der Preseason.

EBEL-Klub HK Jesenice testet in der Preseason den slowenischen Verteidiger Ziga Grahut.

Der 21-Jährige spielte zuletzt in der Nationalliga bei ATSE Graz und schaffte bei 32 Einsätzen zehn Punkte.

Ein Einsatz für die Red Steelers am Freitag bei der Heimpremiere gegen den HC Znojmo ist noch offen.

Grahut konnte bereits in der Saison 2009/10 EBEL-Erfahrungen sammeln, als er für die Graz 99ers in 53 Spielen fünf Punkte, davon einen Treffer, erzielte.