KAC feiert 16. Sieg in Folge

KAC feiert mit dem 2:1 über Zagreb 16. Sieg in Folge. RBS verliert in Fehervar mit 3:4 n.V., Capitals-Ljubljana 2:1 n.V., VSV-Linz 2:3 n.V.

Der Lauf des KAC findet am 24. EBEL-Spieltag seine Fortsetzung. Im Heimspiel kommt der Leader zu einem 2:1 über Zagreb. Pirmann (23.) und Kalt (35./PP) treffen für die Hausherren, Sandrock (28./PP) besorgt den Ehrentreffer. VSV rettet sich gegen Linz in die Verlängerung, dort verwertet Purdie einen Penalty zum 3:2 der Oberösterreicher. Salzburg verliert in Fehervar nach Overtime mit 3:4. Die Vienna Capitals kommen zu einem 2:1 n.V. gegen Ljubljana, Graz 99ers feiern ein 3:0 bei Jesenice.