KAC fährt nächsten Sieg ein

EBEL, 15. Runde: KAC-Fehervar 5:2, Salzburg-Capitals 4:2, Linz-Zagreb 3:4 nP, Jesenice-Graz 4:5, Ljubljana-VSV 2:5.

Der KAC bleibt weiter souveräner Tabellenführer! Die Kärntner besiegen Fehervar zuhause nach 4:0-Führung mit 5:2 (1:0, 2:0, 2:2). Brandner (15., 35.), Kalt (23.) und Geier (43., 57.) erzielen die KAC-Tore. Meister Red Bull Salzburg gewinnt gegen die Vienna Capitals nach hektischer Schlussphase mit 4:2 (0:0, 1:0, 3:2). Die Black Wings Linz müssen sich nach Last-Minute-Ausgleich (Shearer/PP) mit 3:4 n.P. geschlagen geben. Weiters: Jesenice - Graz 4:5, Olimpija Ljubljana - VSV 2:5.