Fehervar stellt neuen Coach vor

Eishockey: Kevin Primeau ist neuer Trainer bei EBEL-Schlusslicht Fehervar. Ebenfalls neu bei den Ungarn: Stürmer Eric Johansson.

Der Kanadier Kevin Primeau übernimmt den Trainerposten bei EBEL-Schlusslicht Fehervar AV19. Der 55-Jährige beerbt damit Ulf Weinstock, der unter der Woche seinen Hut nehmen musste. Primeau arbeitete in seiner Karriere als Assistant-Coach bei den Edmonton Oilers sowie als Headcoach in Köln und Berlin. Außerdem gibt der Ungarische Meister die Verpflichtung des schwedischen Stürmers Eric Johansson bekannt. Der 28-Jährige spielte zuletzt zwei Jahre beim schwedischen Zweitligisten Leksands.