1. Niederlage für EBEL-Meister

Salzburg verliert in der 5. EBEL-Runde gegen Jesenice mit 2:3. Es ist die erste Niederlage für den Meister. Linz siegt in Graz mit 2:1.

Red Bull Salzburg muss am 5. EBEL-Spieltag die erste Niederlage hinnehmen. Der Meister muss sich in Jesenice mit 2:3 geschlagen geben. Zwei Minuten vor dem Ende trifft Ticar zur Entscheidung. Die Black Wings Linz siegen nach Toren von Grabher-Meier und Mairitsch bei den Graz 99ers mit 2:1. Einen 5:2-Erfolg für den KAC gibt es im Duell mit Olimpija Ljubljana. Die Klagenfurter liegen nun hinter Salzburg auf Rang zwei. Die Vienna Capitals feiern ein 7:2 bei Volan, der VSV verliert in Zagreb.