Lange verliert mit Iserlohn

Torhüter Matthias Lange und seine Iserlohn Roosters führen in der Deutschen Eishockey-Liga gegen die Kölner Haie bereits 3:0, verlieren am Ende aber noch 3:4.

Kein guter Abend für Matthias Lange in der Deutschen Eishockey-Liga im Tor der Iserlohn Roosters. Der österreichische Keeper führt mit seinem Team gegen die Kölner Haie bereits mit 3:0, muss sich am Ende aber mit 3:4 geschlagen geben.

Pierre Page und Red Bull München unterliegen Ingolstadt vor heimischer Kulisse und mit extra angefertigten Oktoberfest-Trikots ebenfalls 3:4.

Wolfsburg schlägt Augsburg 3:1 und die Ice Tigers fertigen den Meister Berlin 4:1 ab. Weiters: Hamburg - Krefeld 3:4, Düsseldorf - Schwenningen 3:4, Straubing - Mannheim 4:1.