Lange bei Kantersieg im Tor

Nationalteamtorhüter Mathias Lange gewinnt in der Deutschen Eishockey-Liga mit den Iserlohn Roosters gegen Düsseldorf 7:1. Leader Kölner Haie unterliegt Augsburger Panthers 2:3.

Mathias Lange darf beim 7:1-Kantersieg der Iserlohn Roosters gegen die Düsseldorfer EG von Beginn an ran und steht die kompletten 60 Minuten im Tor der Hausherren.

Nicht so erfolgreich ist Tabellenführer Kölner Haie, der gegen die Augsburger Panthers 2:3 verliert.

Durch die Niederlage und den gleichzeitigen Sieg der Ice Tigers gegen Straubing (5:1), schließen die Nürnberger zu den Domstädtern auf. Beide halten nach 25 Spieltagen bei 49 Punkten, Köln bleibt aber vorerst an der Spitze.