"Adler" Grundurchgangssieger

Die Adler Mannheim gewinnen am letzten Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga gegen Ingolstadt mit 4:2 und gehen als Grunddurchgangssieger ins Play-off.

Die Adler Mannheim gewinnen am 52. und letzten Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga gegen Ingolstadt mit 4:2 und gehen als Grunddurchgangssieger ins Play-off.

Die Kölner Haie besiegen die Thomas Sabo Ice Tigers mit 6:4 und beenden die Hauptrunde als Zweiter. Krefeld schlägt Hannover 6:5 nach Verlängerung und wird Dritter, die Eisbären Berlin belegen trotz einer 2:6-Niederlage gegen Straubing Platz vier.

Augsburg Iserlohn endet 4:3, Düsseldorf verliert in Wolfsburg 2:3 und Hamburg setzt sich gegen München 2:1 durch.