Augsburg verliert an Boden

Die Augsburger Panther verlieren in der Deutschen Eishockey Liga gegen die Iserlohn Roosters 2:5 und haben nun schon elf Punkte Rückstand auf Leader Köln.

Augsburg Panther verliert als Dritter der Deutschen Eishockey Liga weiter Boden auf Tabellenführer Kölner Haie.

Die Bayern unterliegen zu Hause den Iserlohn Roosters 2:5 und liegen nun schon elf Punkte hinter dem Leader. Dieser lässt gegen Düsseldorfer EG nichts anbrennen und gewinnt mit 4:0.

Schlusslicht Wolfsburg kann von einer 0:3-Niederlage Münchens gegen die Straubing Tigers nicht profitieren und bleibt nach einem 3:5 gegen Hamburg Letzter.

Weiter: Nürnberg Ice Tigers - Krefeld 3:4 n.P., Hannover - Ingolstadt 4:3.