Sabres und Eagles im Finale

Titelverteidiger Sabres Wien ließ im Rückspiel nichts mehr anbrennen und setzte sich auswärts klar mit 9:3 gegen die Neuberg Highlanders durch, die Eagles Salzburg konnten die WE-V Flyers erneut schlagen und stehen ebenfalls.

Finale (Best of Three)
16./17. März 2013: EHV Sabres Wien - DEC Salzburg Eagles
23. März 2013: DEC Salzburg Eagles - EHV Sabres Wien
24. März 2013: EHV Sabres Wien - DEC Salzburg Eagles

Serie um Bronze (Best of Three)
16./17. März 2013: WE-V Flyers - Neuberg Highlanders
23. März 2013: Neuberg Highlanders - WE-V Flyers
24. März 2013: WE-V Flyers - Neuberg Highlanders

Bereits fix in der Staatsmeisterschaft platziert
5. DEC Dragons Klagenfurt
6. EHV Sabres Wien II
7. Gipsy Girls Villach
8. EC "Die Adler" Kitzbühel

Die Mirnock Girls Feld am See gewinnen in der DEBL2 im zweiten Spiel der Serie um Bronze gegen ersatzgeschwächte Red Angels Innsbruck klar mit 4:0 und erzwingen damit ebenso wie Linz im Finale ein Spiel 3.