Slovan auswärts gegen Salzburg und Planegg

Die Eagles Salzburg gewannen vor der Länderspielpause ihr erstes Heimspiel gegen die Flyers Wien mit 2:1, beim zweiten Auftritt vor eigenem Publikum ist am Samstag Tabellenführer HC Slovan Bratislava zu Gast.

Einmal trafen diese beiden Mannschaften heuer bereits aufeinander: am 17. September gab es in Bratislava einen 3:1-Erfolg für Slovan.

Doch auch in der vergangenen Saison setzte sich in den direkten Duellen immer die Heimmannschaft durch. Somit könnte für die Mozartstädterinnen durchaus etwas drin sein, auch wenn in dieser Partie die Favoritenrolle wohl bei den Gästen liegt.

Und diese spielen dann am Sonntag ab 11:15 Uhr in Grafing im Rahmen des Supercups gegen den deutschen Meister ESC Planegg.