Sabres sind EWHL-Champion 2010/11

Am Ende des Finalturniers folgte der krönende Abschluss - in einem hochklassigen Spitzenspiel setzten sich letztendlich die Sabres Wien mit 2:1 gegen den HC Slovan Bratislava durch. Der ESC Planegg holte souverän die Bronzemedaille.

Die beiden dominierenden Teams des Grunddurchgangs kämpften letztendlich um die Goldmedaille in der EWHL 2010/11.

Slovan Bratislava konnte die Liga 2005/06 und 2006/07 gewinnen, seitdem gab es aber nicht mal mehr eine Medaille. Und die Wienerinnen holten nach ihrem Titelgewinn 2004/05 noch zweimal die Bronzemedaille (2007/08 und 2009/10).

Auch die beiden bisherigen Duelle versprachen ein spannendes und hochklassiges Finale - am 9. Oktober siegten die Slowakinnen mit 4:2 in Wien, am 15.  Jänner folgte dann die Sabres-Revanche in Bratislava (6:3).

Und einen neuen Champion wird es auf jeden Fall geben, Titelverteidiger ESC Planegg spielte im "kleinen Finale" nur noch um die Bronzemedaille.

Die Medaillengewinner 2010/11
1. EHV Sabres Wien (AUT)
2. HC Slovan Bratislava (SVK)
3. ESC Planegg (GER)

Medaillen in den vergangenen Jahren
2009/10: ESC Planegg (GER/Gold), The Ravens Salzburg (AUT/Silber), EHV Sabres Wien (AUT/Bronze)
2008/09: HC Slavia Prag (CZE/Gold), OSC Berlin (GER/Silber), ESC Planegg (GER/Bronze)
2007/08: HC Slavia Prag (CZE/Gold), The Ravens Salzburg (AUT/Silber), EHV Sabres Wien (AUT/Bronze)
2006/07: HC Slovan Bratislava (SVK/Gold), The Ravens Salzburg (AUT/Silber), HK Terme Maribor (SLO/Bronze)
2005/06: HC Slovan Bratislava (SVK/Gold), HK Terme Maribor (SLO/Silber), HC Eagles Bolzano (ITA/Bronze)
2004/05: EHV Sabres Wien (AUT/Gold), HK Terme Maribor (SLO/Silber), Agordo Hockey (ITA/Bronze)

All-Star Team 2010/11
Torhüterin: Van Leeuwen Claudia (Team Netherlands)
Verteidigerin: Karafiatova Iveta (HC Slovan Bratislava)
Verteidigerin: Dosdall Kiira (EHV Sabres Wien)
Stürmerin: Hunt Samantha (EHV Sabres Wien)
Stürmerin: Fardelmann Brittany (DEC Salzburg Eagles)
Stürmerin: Minnick Evan (ESC Planegg)

Beste in der Punkteliste: Hunt Samantha (EHV Sabres Wien)
Torschützenkönigin: Hunt Samantha (EHV Sabres Wien)
Beste Torfrau: Borschke Sandra (EHV Sabres Wien)