Derby an Feldkirch

Derby-Time in der Sky Alps Hockey League: FBI VEU Feldkirch gewinnt den Schlager gegen den EC Bregenzerwald zu Hause. Der EK Zell am See bleibt im Salzburger Duell erfolgreich.

Der EHC Alge Elastic Lustenau stürmt auf den zweiten Rang der Sky Alps Hockey League. Die "Löwen" gewinnen beim EC "Die Adler" Stadtwerke Kitzbühel mit 5:1 und überholen damit den HDD Jesenice in der Tabelle.

Einen Derbysieg holt die FBI VEU Feldkirch mit einem 4:2-Heimsieg über den EC Bregenzerwald. Die Feldkircher fixieren diesen Erfolg in den letzten 20 Minuten, als Samardzic und Mairitsch aus einem 2:2 das 4:2 für die Hausherren machen.

Ebenfalls den bundesländerinternen Kampf gewinnt der EK Zell am See. Die "Eisbären" setzen sich gegen die Red Bull Hockey Juniors mit 6:4. Im Schlussdrittel überschlagen sich die Ereignisse, die letzten 20 Minuten gehen mit 4:3 an die Hausherren.