Lustenauer Karrieretage

Großes Interesse herrschte beim neunten Karrieretag der Industrie Nord. Am 5. November luden sechs Betriebe gemeinsam mit Lustenau Marketing alle Lustenauer MittelschülerInnen der 4. Klassen ein, um diese Unternehmen kennenzulernen.

Einige Spieler des EHC Alge Elastic Lustenau kamen auf Einladung von Hauptsponsor Hanno Alge und standen den jungen SchülerInnen für Fragen und Autogramme zur Verfügung.

Um die jungen Leute auf die zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten im Industrie Nord Gebiet aufmerksam zu machen, wurden 190 SchülerInnen der Lustenauer Mittelschulen zu einem Karrieretag eingeladen. In kleinen Gruppen wurden die SchülerInnen durch die Betriebe Alge Elastic, Etiketten Carini, Kral, Perzi, Stroj Elektro und Walter Bösch geführt und konnten so Einblicke in die verschiedensten Bereiche erlangen.

Bei den Firmenführungen lernten die SchülerInnen die Betriebe samt Firmenchefs und Lehrlingsausbildnern kennen. An den Maschinen wurden unterschiedliche Werkstücke gefertigt und die jungen Leute erhielten viele interessante Informationen rund um die Betriebe und um die angebotenen Lehrstellen.

Da es den Unternehmern sehr am Herzen liegt, dass die Lustenauer Jugendlichen einen guten Einblick in die lokale Wirtschaft erhalten, scheuen sie Jahr für Jahr keine Mühen um den SchülerInnen einen eindrucksvollen Tag zu bescheren.

Als Überraschung am Ende des Tages kamen dieses Jahr mit Scott Barney, Dominik Oberscheider, Dustin Wood und Torhüter Patrick Machreich vier Spieler des EHC Alge Elastic Lustenau zur Preisverleihung. Sie richteten motivierende Worte an die SchülerInnen, überreichten die Preise und standen im Anschluss für Autogramme zur Verfügung.