Vorbereitungsprogramm des EHC-Bregenzerwald

Die Spieler des EHC-Bregenzerwald sind seit einigen Wochen bereits im Training für die kommende Saison der Inter-National-League. Der Vorjahresfinalist hat auch sein Vorbereitungsprogramm fixiert.

Der EHC-Bregenzerwald ist bereits seit sieben Wochen voll im Training, die Cracks absolvieren derzeit fünf bis sechs Einheiten in der Woche. Unter der Leitung von Assistant Coach und Off-Ice-Trainer Guntram Schedler schuftet die Mannschaft mit Unterstützung des Sportservice Vorarlberg in der Kraftkammer, auf der Laufstrecke, im Gelände, im Gebirge, Outdoor und Indoor.

Das reine Off-Ice-Training geht noch bis zum 10. August. Ab 11. August trainiert das Team am Eis und parallel dazu auch jeweils noch Off-Ice. Ab 15. August wird der Großteil des Kaders beisammen sein, die Legionäre werden dann auch erwartet. Genauere Infos zum Kader gibt es dann in den nächsten Wochen.

Vorbereitungsspiele des EHC-Bregenzerwald
17.08.2014, 20:00 Uhr: EHC-Bregenzerwald - HC Herisau
23.08.2014, 20:00 Uhr: EHC-Bregenzerwald - HC Thurgau
26.08.2014, 20:00 Uhr: EHC-Bregenzerwald - GCK Lions
30.08.2014, 20:00 Uhr: EHC-Bregenzerwald - Wiki Münsingen
05.09.2014, 20:00 Uhr: HC Thurgau - EHC-Bregenzerwald
06.09.2014, 17:15 Uhr: EHC Dübendorf - EHC-Bregenzerwald
13.09.2014, 19:00 Uhr: Pikes Oberthurgau - EHC-Bregenzerwald
14.09.2014, TBA: SC Weinfelden/EHC Freiburg - EHC-Bregenzerwald