Feldkirch gewinnt in Lustenau

Die frastanzer VEU Feldkirch gewinnt in der Inter-National-League beim EHC Palaoro Lustenau mit 4:1. Der EHC-Bregenzerwald fertigt HK Slavija Ljubljana mit 6:0 ab.

Die frastanzer VEU Feldkirch gewinnt das Vorarlberger Duell in der Inter-National-League gegen den EHC Palaoro Lustenau auswärts mit 4:1.

Nach der Führung durch Grafschafter (6.) gleicht Kim (17.) noch im ersten Drittel aus. Scheiber bringt die Gäste im Powerplay (26.) in Führung, Wiedmaier (58.) und Dolinsek (59./EN) legen mit späten Toren nach.

EHC-Bregenzerwald fertigt HK Slavija Ljubljana 6:0 ab. Hauser (10.), Ban (19.PP), Lundström (19., 25.) und Purkhard (34.,60.) treffen für die "Wälder".