Dritte knappe Vorbereitungs-Pleite für ÖEHV

Dritte knappe Test-Pleite für das ÖEHV-Team gegen Italien.

Dritte knappe Niederlage für das ÖEHV-Nationalteam in der Vorbereitung auf die A-Weltmeisterschaft in Dänemark (ab 5. Mai) im dritten Spiel: Man unterliegt Italien in Neumarkt 0:1 (0:0,0:1,0:0). In einer ausgeglichenen Angelegenheit (27:26 Torschüsse pro ÖEHV) können die Österreicher von insgesamt sieben Strafen gegen die Gastgeber nicht profitieren. Das einzige Tor fällt durch den beim EBEL-Finalisten HC Bozen aufgrund der Punkteregel aussortierten Markus Gander (39.). Roger Bader vertraut David Madlener die gesamte Spielzeit über im Tor. Am Donnerstag (ab 17:30 Uhr LIVE auf LAOLA1.tv) folgt in Innsbruck die Revanche.