Ulmer wird noch zum ÖEHV-Team dazustoßen

Verteidiger Stefan Ulmer wird noch zum Nationalteam dazustoßen.

Am Sonntag traf sich das ÖEHV-Team in Wien zum dritten Trainingslager für die IIHF Weltmeisterschaft. Bis auf die Finalteilnehmer in der Erste Bank Eishockey Liga sowie die beiden Stürmer Konstantin Komarek und Lukas Haudum, die mit Malmö derzeit im Halbfinale der schwedischen Liga spielen, ist die österreichische Nationalmannschaft komplett. Am Dienstag kommt auch noch Verteidiger Stefan Ulmer, nachdem er vergangene Woche mit seinem Klub im Schweizer Play-off ausgeschieden ist, zum Team. Damit sind 28 Spieler im Camp und für die zwei Länderspiele gegen Schweden (1. Duell am Mi., 5.4, ab 20:20 im LIVE-Stream bei LAOLA1.tv) dabei.