Später Sieg für die USA über Lettland

Die Balten haben eine Überraschung am Schläger. Finnland müht sich erneut.

Am neunten Spieltag der A-WM gibt es ein spätes Drama für erneut starke Letten. Die USA ringen Lettland 5:3 (0:1,3:2,2:0) nieder. Die Balten führen durch Bulgers (12.) und Daugavins (21.) 2:0, nach Comphers Anschluss (29.) auch 3:1 (Cibulskis/32./PP). Dann drehen die Amis auf: Bjugstad (34.) und Gaudreau (39.) gleichen im Mitteldrittel aus. Copp (57.) und Larkin (59./EN) sorgen für den späten Dreipunkter. Finnland besiegt Norwegen in Gruppe B 3:2 nach Overtime (0:1,2:0,0:1,1:0).