ÖEHV-Team fixiert nächste Testspiele

Österreich bekommt es im Februar mit drei A-Nationen zu tun.

Das ÖEHV-Nationalteam kennt das Testprogramm für Februar. Was länger geplant war, ist nun fixiert: Von 15.-17.2. tritt man zur Generalprobe bei WM-Gastgeber Dänemark an. Neben den Dänen (16.2./19:30 Uhr) werden auch Lettland (15.2./19:00 Uhr) und Frankreich (17.2./16:00 Uhr) die Gegner sein. Gegen Dänemark und Frankreich wird in Silkeborg gespielt, auf Lettland trifft man im WM-Spielort Herning. "Wir wollen im Mai 2018 an der A-Weltmeisterschaft teilnehmen und beweisen, dass wir dort zurecht dazugehören und auf diesem Level Spiele gewinnen können. Die Performance unserer jungen Mannschaft beim Österreich Cup in Innsbruck hat schon gezeigt, dass wir dazu in der Lage sind. Beim Februar-Turnier in Dänemark werde ich einige Kandidaten testen, welche im November nicht dabei waren. Am jungen Charakter der Mannschaft wird aber festgehalten", kündigt Österreichs Teamchef Roger Bader an.