ÖEHV bestellt Nachwuchs-Chef

Österreichs Eishockey-Verband hat einen neuen Nachwuchsausbildungsleiter:

Der Österreichische Eishockey-Verband (ÖEHV) hat Gregor Baumgartner zum neuen Ausbildungs- und Entwicklungsleiter im Nachwuchsbereich ernannt. Das teilt der ÖEHV am Freitag mit. Baumgartner sei in dieser Funktion direkt Nationalteamchef und Sportdirektor Roger Bader unterstellt. Der 38-jährige Ex-Internationale (74 Länderspiele) übernimmt parallel dazu ab sofort auch das Amt als U16-Teamchef. "Ich freue mich auf die herausfordernde Aufgabe meinen Beitrag zur Weiterentwicklung des österreichischen Eishockeys leisten zu dürfen", blickt Baumgartner seinen neuen Tätigkeiten optimistisch entgegen.