Neuer Vanek? Das ist Österreichs Eishockey-Juwel

15-Jähriger ist auf dem besten Weg, in Vaneks Fußstapfen zu steigen:

Schon bald wollen sich hunderte junge Eishockey-Spieler wieder den großen Traum von der NHL erfüllen. Am 23. und 24. Juni steigt nämlich der Draft, wo sich die NHL-Teams die Rechte an den vielversprechendsten Talenten aus aller Welt sichern. Aus österreicherischer Sicht hat Lukas Haudum Außenseiter-Chancen, von einem der 30 Teams gewählt zu werden. Realistisch ist dieses Szenario aber nicht wirklich. Und selbst wenn der 20-jährige "Schwede" in den späteren Runden doch gezogen wird, müsste er sich einen Platz in der NHL erst über Umwege erarbeiten. Schon bald könnte jedoch wieder ein rot-weiß-roter Youngster in den vorderen Runden über den Ladentisch gehen. Er hört auf den Namen Marco Rossi und ist unumstritten Österreichs größtes Eishockey-Talent seit langer Zeit. Im Jahr 2020 könnte es für ihn so weit sein. LAOLA1 stellt den 15-jährigen Vorarlberger vor.