Erster EBEL-Sieg für den Vizemeister KAC

Die Rotjacken schreiben daheim an. Linz entführt drei Punkte aus Bunker.

Der KAC kommt in der 3. EBEL-Runde zum ersten Sieg. Die Rotjacken gewinnen daheim gegen den HC Znojmo 3:1 (1:1,1:0,1:0). Brucker (12.) gleicht die Bartos-Führung (9./PP) aus. Im 2. Drittel kann der KAC seine Vorteile ummünzen: Kapstad (30./PP) bringt die Klagenfurter in Führung und darf die drei Punkte auch besiegeln (51.). Die Black Wings Linz kommen im Bunker zu einem 3:2 (1:2,1:0,1:0) bei den Graz99ers. Ein Lebler-Doppelpack dreht die Partie zugunsten der Stahlstädter.