Der Gastgeber ist kein Problem für Russland

Auch Kanada feiert gegen Weißrussland den nächsten Kantersieg.

Zum Auftakt des 4. Spieltags bei der A-WM in Köln und Paris hat Russland keine Mühe mit Deutschland. Die Sbornaja bezwingt den Co-Gastgeber mit 6:3 (3:0,2:0,1:3). Shipachyov trifft nach 64 Sekunden zur Führung, der künftige Las-Vegas-Stürmer legt auch selbst nach (18./PP). Plotnikov (19./PP), Gusev (32./PP) und Kucherov (36.) sorgen für eine klare Angelegenheit, ehe die DHB-Mannen mitspielen dürfen. Macek (46.) und Gogulla (49/PP) verkürzen, Kucherov (52.) und Tiffels (60.) beenden den Torreigen.