Wir bewegen!

Die Coronavirus-Pandemie hat den Sport auf vielen Ebenen getroffen. Die Initiative "Wir bewegen!" tritt dafür ein, dass Bewegung und Sport wieder an den Schulen stattfinden.

Schreiben im Original
Für die Zukunft unserer Kinder

Mehrere österreichische Sportpersönlichkeiten riefen die neue Initative "Wir bewegen!" aus. Die gesamte österreichische Sportszene soll dafür eintreten, dass Bewegung und Sport an den Schulen wieder stattfinden. Dazu wird auch die jahrelange Forderung nach Einführung einer täglichen Turnstunde - und zwar so rasch wie möglich - erneuert.

Hans Niessl (Präsident Sport Austria), Karl Stoss (Präsident Österreichisches Olympisches Comité), Peter Schröcksnadel (Präsident ÖSV), Leo Windtner (Präsident ÖFB) und Peter Kleinmann (ehem. Präsident Österreichischer Volleyballverband) nehmen die Politik und die Gesellschaft in die Pflicht. "Wir bewegen" hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche für Sport und Bewegung zu begeistern.