Rossi als Gast in Graz

Österreichs nächste NHL-Hoffnung Marco Rossi macht nach Klagenfurt nun auch Station bei den Graz99ers.

Marco Rossi absolviert rund einen Monat vor dem NHL-Draft weitere Saisonvorbereitungseinheiten bei einem heimischen Verein der ICE Hockey League. Der 18-jährige Vorarlberger ist ab Dienstag für eine Woche Trainingsgast der Moser Medical Graz99ers.

Im Sommer hatte sich Rossi auch schon drei Wochen in Bruck an der Leitha vorbereitet und eine Woche beim EC-KAC mittrainiert.

Der Stürmer wird nach einer herausragenden Saison in der OHL für den Draft der National Hockey League am 9./10. Oktober hoch gehandelt.