Der Spielplan ist da

Die bet-at-home ICE Hockey League hat den Spielplan für die erste Phase des Grunddurchgangs der kommenden Saison bekannt gegeben.

Der Startschuss der neuen Saison erfolgt am 25. September. Eröffnet wird die Saison um 18:30 Uhr mit der Begegnung Bratislava Capitals gegen HC Bozen. Komplettiert wird die erste Runde mit der Partie zwischen dem EC-KAC und den Black Wings Linz am selben Tag um 19:30 Uhr.

Teil eins der Regular Season ist als doppelte Hin- und Rückrunde geplant und soll am 7. Februar 2021 enden.

Wie in der Vorsaison qualifizieren sich die Top Fünf vorzeitig für das Play-off und spielen danach in der "Pick Round" das Pick- und Heimrecht für die Postseason aus. Die Teams auf den Plätzen sechs bis elf kämpfen hingegen im Anschluss in der Qualifikationsrunde um die letzten drei Play-off-Tickets.

Sollte es durch Covid-19-bedingte Behördenvorgaben der involvierten Länder Einschränkungen geben, könnte es zu späteren Änderungen im Spielplan bzw. beim Modus kommen.

bet-at-home ICE Hockey League - Grunddurchgang